Kreis Altenkirchen: PKW-Überschlag mit viel Glück für die Insassen

Vor Steineroth mit dem Schreck davon gekommen

Kreis Altenkirchen: PKW-Überschlag mit viel Glück für die Insassen

Ein Fahrzeug überschlägt sich kurz vor Steinroth im Kreis Altenkirchen. Am Sonntag fährt eine 27-Jährige mit einem 25-jährigen Beifahrer auf der L281 Richtung Steineroth, wobei sie 100 Meter vorm Ortseingang rechts von der Fahrbahn abkommt, den Abhang hoch fährt um gegen den 3 Meter höher gelegenen Baum zu fahren und sich aufgrund dessen zu überschlagen und auf der rechten Seite von der Fahrbahn zum Stehen kommt. Laut Polizeibericht haben sich die Insassen selbst befreien können und glücklicherweise wurde nur die Fahrerin leicht verletzt. Das betroffene Fahrzeug erlitt jedoch einen Totalschaden. Zum aktuellen Stand der Berichterstattung sind noch keine Schadenssummen bekannt.

 

Datum: 25.03.2024
Rubrik: Blaulicht
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

TALK56

TALK56
Folge: Konekt Westerwald in Rennerod

Sendung vom 19.04.2024

VIP-Trip | Die Reise-Reportage von WWTV

VIP-Trip | Die Reise-Reportage von WWTV
Folge: In Macau mit Nina Ruge

Sendung vom 19.04.2024

Haus & Hof - Das Immobilienmagazin

Haus & Hof - Das Immobilienmagazin
Folge: Komfortables Einfamilienhaus mit neuer Aussenanlage

Sendung vom 19.04.2024