Brand Nummer 15! Mutmaßlicher Feuerteufel schlägt in Ransbach-Baumbach wieder zu

Feuerwehren kommen nicht zur Ruhe

Brand Nummer 15! Mutmaßlicher Feuerteufel schlägt in Ransbach-Baumbach wieder zu

Erneut brennt es im Westerwald. Erneut verdichten sich die Hinweise auf mutmaßliche Brandstiftung. Erneut soll es wieder ein Waldstück bei Ransbach-Baumbach erwischt haben. Es ist binnen weniger Tage der bereits fünfzehnte festgestellte Brand im Westerwald. Wie viel Waldfläche dem mutmaßlichen Feuerteufel diesmal zum Opfer fiel, ist noch nicht bekannt. Laut Polizeipräsidium Koblenz seien die freiwilligen Feuerwehren durch die derzeitigen Einsätze erheblich belastet. Mögliche Hinweise zum mutmaßlichen Brandstifter oder weiteren Brandherden können an die Polizei Montabaur unter der 02602/92260 herangetragen werden. 

 

Datum: 18.06.2024
Rubrik: Blaulicht
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

TALK56

TALK56
Folge: Der letzte Abend des Einsteinfestivals

Sendung vom 16.07.2024

Sport vor Ort

Sport vor Ort
Folge: Die Kunst des Bogenschießens - Präzision und Treffsicherheit

Sendung vom 16.07.2024

Campus TV

Campus TV
Folge: Nacht der Forschung - Wissenschaft im Licht der Öffentlichkeit

Sendung vom 16.07.2024