Kreis Ahrweiler bereitet sich auf Landratswahl vor

Vier Bewerber/innen stehen zur Wahl

Kreis Ahrweiler bereitet sich auf Landratswahl vor

Am 25. Januar steht im Kreis Ahrweiler Wahl der Landrätin/des Landrats des Kreises an. Friedhelm Münch, Kreisbeigeordneter und Kreiswahlleiter, hat alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger zur Beteiligung aufgerufen. „Die Wahl ist eine wichtige Richtungsentscheidung für die Zukunft des Kreises“, so Münch. Bei der Landratswahl treten eine Bewerberin und drei Bewerber an. Für die CDU der Erste Kreisbeigeordnete Horst Gies aus Bad Neuenahr-Ahrweiler sowie als Einzelbewerber Dr. Axel Ritter aus Bad Neuenahr-Ahrweiler, Christoph Schmitt aus Niederzissen sowie Cornelia Weigand aus Altenahr. Sollte keiner der zur Wahl Stehenden am 23. Januar mehr als 50 Prozent der Stimmen auf sich vereinen können, findet zwei Wochen später, am 6. Februar 2022, eine Stichwahl statt.

Datum: 03.01.2022
Rubrik: Politik
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

Live ab 6 - WWTV

Live ab 6 - WWTV
Folge: Live ab 6 - Die ganze Sendung | 19.01.2022

Sendung vom 25.01.2022

Newsreport - Die Region in 90 Sekunden

Newsreport - Die Region in 90 Sekunden
Folge: Die Top-Nachrichten des Tages | 25.01.2022

Sendung vom 25.01.2022

Vermischtes

Vermischtes
Folge: Corona: Wie sind denn nun die Regeln?

Sendung vom 25.01.2022