Diez: Wollte Jugendlicher Ehepaar töten?

news image

Staatsanwaltschaft ermittelt

Die Staatsanwaltschaft Koblenz hat gleich in zwei Fällen ein Ermittlungsverfahren gegen einen Jugendlichen aus der Verbandsgemeinde Diez eingeleitet. Ihm wird versuchter Totschlag und gefährliche Körperverletzung zur Last gelegt. Laut Staatsanwaltschaft soll der Angeklagte in der Nacht zum 19. August ein ihm bekanntes Ehepaar mit einem gefährlichen Gegenstand attackiert und erheblich verletzt haben. Die Eheleute wohnten in einer häuslichen Gemeinschaft mit dem Jugendlichen. Sie befinden sich seit dem Angriff in stationärer ärztlicher Behandlung. Gegen den Beschuldigten wurde ein Haftbefehl wegen Fluchtgefahr und der Schwere der Tat erlassen. Nachdem der Jugendliche beim Ermittlungsrichter von seinem Schweigerecht Gebrauch machte, wird nun dessen Schuldfähigkeit, das Motiv der Tat, deren Abläufe und Hintergründe ermittelt.