Katzenelnbogen: 13-Jähriger von Auto erfasst

news image

Badebesuch endet in Klinik

Er war gerade auf dem Weg zum Schwimmbad, als ein 13-Jähriger in Katzenelnbogen von dem Wagen einer 23-Jährigen erfasst wurde. Laut Polizei war der Junge mit dem Fahrrad die Unterdorfstraße in Ebertshausen in Richtung L318 unterwegs. Gegenüber der Einmündung befindet sich ein Schwimmbad, das Ziel seiner Radtour war. Beim Überqueren der Landstraße wurde der 13-Jährige dann von einem Auto erfasst, das in Richtung Katzenelnbogen fuhr. Durch den Zusammenprall wurde der Junge schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus verbracht. Für die Unfallaufnahme musste die L 318 gesperrt werden. Der Wagen der 23-Jährigen erlitt Totalschaden. Foto: dts Nachrichtenagentur