Neuwied: Interkulturelle Wochen beginnen

news image

Zusammen leben, zusammen wachsen

Die Interkulturelle Wochen startet am Donnerstag in Neuwied. In diesem Jahr steht sie unter dem Motto „Zusammen leben, zusammen wachsen“, so die Stadt Neuwied. Die Wochen werden von vielen Organisationen und Institutionen veranstaltet und unterstützt. Sie wollen rassistischer Gewalt und anderen fremdenfeindlichen Erscheinungen entgegentreten und zugleich Menschen, die sich für eine solidarische Gesellschaft einsetzen, in den Mittelpunkt rücken. In Neuwied dauern die Wochen vom 12. September bis zum 3. Oktober.