LIVE TV App
PlayPause

Eine ungewöhnliche Karriere

In einer neuen Ausgabe HWK TV geht es um eine recht ungewöhnliche Karrierelaufbahn. Ein Bundeswehrsoldat tritt nach acht Jahren aus dem Dienst aus und entscheidet sich für eine Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker. Doch das genügt ihm nicht. Er gründet seine eigene Firma und baut jetzt Flugzeugmotoren. Die ganze Geschichte, sehen Sie hier.