Antibiotikaresistenzen greifen um sich

Es ist alarmierend, dass die Zahl der Bakterien, die sich mittlerweile resistent gegen verschiedene Antibiotika zeigen, rasant ansteigt. Schwere Infektionen lassen sich damit in einigen Fällen kaum noch behandeln. Denn zusehends sind auch die Reserveantibiotika wirkungslos. Wir haben einmal beim Landesuntersuchungsamt nachgefragt, wie gravierend die Situation in Rheinland-Pfalz ist. Mir zu geschaltet ist nun Dr. Manfred Vogt: