Deichmeeting zeigt Leichtathletik auf hohem Niveau

Während im vergangenen Jahr noch bei 30 Grad und strahlendem Sonnenschein gesprintet, gesprungen und geworfen wurde, standen in diesem Jahr beim Deichmeeting in Neuwied nur 11 Grad und strömender Regen auf dem Programm. Trotzdem zeigten die Spitzensportler, u.a. auch Kai Kazmirek, dass auch Leichtathletik auf Weltklassenniveau möglich ist.