Engagiert für den guten Zweck

Rund 30 Radfahrer im Alter von 20 – 75 Jahren starteten von Koblenz zu ihrer Tour über drei Etappen und insgesamt 420 km. Sinn und Zweck der sportlichen Aktion war es, Geld zu "erradeln" und der nestwärme e.V. Deutschland zukommen zu lassen. Das unabhängige Sozialunternehmen – nestwärme e.V. Deutschland engagiert sich für belastete Familiensysteme, in denen schwerstkranke oder behinderte Kinder leben.