Von Arabisch über Englisch bis Madegassisch

Bald ist es wieder soweit: Das Weltmusikfestival Horizonte steht an. Bereits zum vierten Mal dabei: CHorizonte. Das Ensemble rund um Gründer Christoph Streit hat auch dieses Jahr wieder ein Programm erarbeitet, das vor Vielfalt nur so strotzt. Von arabischen Klängen, über englische Songs bis hin zu einem sogenannten Pow Wow ist alles mit dabei. Wir haben für Sie schon vorher einiges über das Programm herausgefunden.