Bundesweite Lichterspaziergänge

Tausende Menschen auf der Straße

Bundesweite Lichterspaziergänge

Bundesweite Lichterspaziergänge
In mehreren Bundesländern sind erneut Tausende Menschen gegen die Corona-Politik auf die Straße gegangen. Allein in Magdeburg in Sachsen-Anhalt waren es rund 3.000 Menschen bei einer nicht angemeldeten Demonstration. Auch in Mecklenburg-Vorpommern gingen laut Polizei Menschen auf die Straße. Insgesamt beteiligten sich am Montagabend rund 17.000 Menschen in 20 Städten an angemeldeten Lichterspaziergängen. Diese Daten haben mehrere Polizeisprecher genannt.
Rubrik:
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

Hallo im Zoo

Hallo im Zoo
Folge: Hallo im Zoo: Von Gürteltiere und Grauhandnachtaffen

Sendung vom 23.02.2024

TALK56

TALK56
Folge: Metal-Fans spenden Schlafsäcke für Obdachlose

Sendung vom 23.02.2024

TALK56

TALK56
Folge: Spannende Fußballer-Karriere aus der Region: German Kurbashyan im Porträt

Sendung vom 23.02.2024