Auffahrunfall in Linz - Eine Person leicht verletzt

Ursache war mangelnde Aufmerksamkeit

Auffahrunfall in Linz - Eine Person leicht verletzt

Ein 32-jähriger Pkw-Fahrer aus Vettelschoß musste laut Polizeibericht an einer Ampel anhalten, doch die nachfolgende 31-jährige Fahrerin aus Roßbach bemerkte dies zu spät und konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, sodass sie dann auf den vorigen Pkw auffuhr. Dabei wurde der 32-jährige leicht verletzt.

 

Datum: 07.05.2024
Rubrik: Blaulicht
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

TALK56

TALK56
Folge: Römische Geschichte wieder zum Leben gebracht

Sendung vom 27.05.2024

TALK56

TALK56
Folge: Von Thomas Anders bis Kay Ray: Lahnfestspiele in Fachbach feiern ihre Premiere

Sendung vom 27.05.2024

caspers mock - Der Rechtstipp

caspers mock - Der Rechtstipp
Folge: Durchsetzung der Zwangsräumung gegenüber Mitbewohnern

Sendung vom 27.05.2024