Zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß

Auf der L318

Zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß

Zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß

Am Sonntagabend sind bei Großholbach im Westerwald auf der L318 zwei Autos frontal zusammengestoßen. Bei dem Unfall wurden nach Angaben der Polizei drei Personen verletzt, zwei davon schwer. Die Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Zudem war die Fahrbahn wegen der Rettungsarbeiten zeitweise voll gesperrt.

Foto: Symbolbild

Datum: 06.12.2021
Rubrik: Blaulicht
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

Hallo im Zoo

Hallo im Zoo
Folge: Hallo im Zoo: Von Gürteltiere und Grauhandnachtaffen

Sendung vom 23.02.2024

TALK56

TALK56
Folge: Metal-Fans spenden Schlafsäcke für Obdachlose

Sendung vom 23.02.2024

TALK56

TALK56
Folge: Spannende Fußballer-Karriere aus der Region: German Kurbashyan im Porträt

Sendung vom 23.02.2024